Neuigkeiten-Details

European Utility Forum 2016

European Utility Forum 2016

AED-SICAD organisiert internationales Utility-Treffen

Zum zehnten Mal hat AED-SICAD AG ihre Kunden und Geschäftspartner aus vielen Ländern Europas und einigen Staaten des Mittleren Ostens zum European Utility Forum (EUF) nach München eingeladen. Die Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, aus erster Hand von AED-SICAD Vorstand Dr. Holger Schade und Produkt Manager Gerald Kreuwel Informationen über die neuen Möglichkeiten der ArcFM UT Product Suite und die strategische Ausrichtung des Unternehmens im Bereich Utilities zu erhalten.

Im Fokus der diesjährigen Veranstaltung standen WebApps und webbasierte Prozesse, die den Bogen zwischen Systemintegration und Mobilität spannen. In München diskutierten hierzu und zu anderen Themen rund um ArcFM UT erfahrene GIS-Experten und stellten verschiedene Geschäftsprozesse aus dem Bereich Utilities vor.

Ein wichtiger Punkt der Konferenz ist der Austausch zwischen den Kunden und auch zwischen Kunden und internationalen Geschäftspartnern. Die verschiedenen Kundenvorträge beleuchteten nicht nur die Möglichkeiten der Integration mit anderen Systemen, sondern dienten auch als Basis für interessante Gespräche, die am Abend noch vertieft wurden.

Für die technisch besonders interessierten und versierten Teilnehmer bot - wie in den Vorjahren auch - ein Preseminar Gelegenheit, sich in verschiedenen Tracks in den Bereichen Integration, Web, Mobilität und Desktop etwas vertiefter mit den Konfigurationsmöglicheiten der Software auseinanderzusetzen und sich spezielle Anwendungsmöglichkeiten zeigen und erklären zu lassen. Das Preseminar fand bei den Teilnehmern auch dieses Jahr wieder einen grossen Widerhall.

Wir möchten uns auf diesem Weg für das Interesse an unserer Veranstaltung bedanken und freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen.

Zurück

zur Liste der Neuigkeiten