GIS Produkte für EVU von AED-SICAD

AED-SICAD versteht die Arbeitsabläufe in Energieversorgungsunternehmen – dafür sorgen zwei Jahrzehnte Erfahrung in diesem Markt. Mit unseren Kunden arbeiten wir sehr eng zusammen, auch in der Produktentwicklung. So können wir deren Anforderungen von Anfang an berücksichtigen. Unser Hauptanliegen ist es, die Software den Geschäftsprozessen anzupassen und nicht umgekehrt. Deshalb ist die Integrationsfähigkeit mit anderen Kernsystemen der EVU von großer Bedeutung, um einen reibungslosen Workflow sicherzustellen. Hinzu kommen professionelle Anwendungen für den mobilen Geodaten-Einsatz, Web- und Portal-Lösungen, bequeme Bearbeitungsfunktionen – all dies auf der führenden GIS-Basistechnologie von Esri – und Sie entscheiden sich für die Nummer 1 auf dem Markt!

Ihre Vorteile

  • Eine einheitliche, komponentenbasierte Architektur
    • Konfigurierbar: Sie kaufen nur, was Sie wirklich brauchen
    • Skalierbar: Der Kunde kann wachsen und expandieren
    • Einsatz von Standard-Software und offenen Systemen
  • Einfache Implementierung, Wartung, Customizing
    • Tiefgehende Fachkenntnis von EVU-Workflows in der Software integriert
  • Einfache Integration in andere IT-Systeme
    • SAP, DMS, Netzleitsysteme und viele andere
  • Workflow-orientierte Oberfläche reduziert Mausklicks um rund 80%
    • Stand-alone Modul für Sachdatenbearbeitung ermöglicht synchrone und asynchrone Datenerfassung
  • Die ArcFM UT Produktfamilie senkt Ihre Betriebskosten
    • Minimierung von kundenspezifischen Anpassungen reduziert Risiken und Wartungskosten
    • Workflow-orientierte Benutzeroberflächen sparen Kosten bei der Daten-Eingabe und -Bearbeitung
    • Integrierte Netzplanung und -Berechnung führt zur Verbesserung und Beschleunigung des Planprozesses
    • In Verbindung mit SAP können Wartungs- und Inspektionsdaten mit Netzobjekten verwaltet sowie Reparaturarbeiten vorbereitet und optimiert werden