Erzeugung und Verwaltung von Layouts

Für jedes Kartenwerk bzw. das dazugehörige Kartenlayout wird eine eigene Beschreibung abgespeichert. Die Gesamtheit dieser Beschreibungen wird im folgenden Text als Datenbasis bezeichnet. Um den Anwendern eine leicht verständliche, komfortable Benutzeroberfläche bei der Erstellung bzw. Änderung der Datenbasis anzubieten, wird diese in Form von Excel-Dateien gespeichert.

Die Kartenerstellung zerfällt grob in die beiden folgenden Arbeitsschritte:

  • die Erstellung des Kartenlayouts und
  • die Erstellung der verschiedenen Kartenblätter unter Verwendung des erstellten Kartenlayouts.

Der erste Arbeitsschritt wird unter Verwendung der PLOT Layout Admin Extension durchgeführt. Am Ende dieses Arbeitsschrittes wird eine Layoutvorlage aus der Beschreibung des Kartenwerkes abgeleitet und abgespeichert.

Der nachfolgende Arbeitsschritt wird unter Verwendung der PLOT Layout Extension durchgeführt. Zur Erstellung eines bestimmten Kartenblattes wird dabei auf die im vorangegangenen Arbeitsschritt abgespeicherte Layoutvorlage zurückgegriffen.

Die Layouts können auch im Zusammenhang mit dem Produkt WebMapPlotService (WMPS) genutzt werden.