Server-basierte Netzberechnung und Planung

Energieversorger benötigen heute Werkzeuge um schnell auf neue Anforderungen im Netz reagieren zu können und vorausschauend zu planen. Mit den UT Server Erweiterungen Plan, Edit und NCS sind Planungsingenieure in der Lage Projekte und Szenarios web-basiert durchzuspielen und sowohl die technische als auch die finanzielle Machbarkeit der Vorhaben zu evaluieren. Diese Funktionen werden mit den UTJSC-basierten Apps Plan, Edit und NCS auf der Client-Seite bereitgestellt.

Ad-hoc lassen sich Netzsimulationen und Bewertungen über eine Browseranwendung von einer Vielzahl berechtigter Sachbearbeiter und Netzplaner durchführen. Im Zuge der Netzplanung können Auswirkungen von Veränderungen im Netz schnell bewertet und in Planungsvarianten dokumentiert werden. Kernfunktionen sind:

  • Verwaltung und Bearbeitung des Normalschaltzustandes von Schaltern und Armaturen
  • Erzeugung und Verwaltung von Planungsprojekten und Szenarien
  • Konstruktionsfunktionen für die Erzeugung von Netzelementen
  • Durchführung und Speicherung einer serverbasierten Netzberechnung innerhalb der Planungsprojekte und Szenarien
  • Ausgabe von Materiallisten aus dem Planungsprojekt
  • Exportfunktionen für tiefergehende, Desktop-basierte Analysen

UT Server Extensions

EDIT - Schalten

PLAN - Netzplanung

NCS - Netzberechnung