Neuigkeiten-Details

Westnetz erreicht mit UT Bauauskunft Nutzerhöchstwerte

Westnetz erreicht mit UT Bauauskunft Nutzerhöchstwerte

In 2019 mehr als 140.000 automatisierte Auskünfte für 10.000 Kunden

Westnetz setzt seit März 2019 bei Planauskünften mit der Applikation Grid Online auf das Produkt UT Bauauskunft der AED-SICAD. Neben der externen Planauskunft haben sich hierbei in den vergangenen Monaten auch die Rollen des internen Bearbeiters für externe Anfragen sowie die allgemeine interne Auskunft etabliert.

In 2019 konnten bereits neue Höchstwerte für die Nutzung verzeichnet werden. Mit über 140.000 Auskünften bei 400.000 angefragten Bereichen wurden über 2,4 Mio. PDF-Dokumente automatisiert erzeugt und ausgeliefert.

Für Sascha Kesseler, Projektleiter Grid Online bei der Westnetz, ist die Applikation vor allem durch die Implementierung des internen Bearbeiters zu einem kompletten Produkt geworden. „Plananfragen unserer Kunden werden einheitlich, schnell, mit gleichbleibender Qualität beantwortet und an nur einer Stelle dokumentiert und archiviert“, sagt er.

Für den weiteren Ausbau der UT Bauauskunft gibt es bei Westnetz bereits Planungen. So sollen verstärkt die Themen Mobile Nutzung und integrierte Administration in den Fokus gestellt werden.

Zurück

zur Liste der Neuigkeiten