Neuigkeiten-Details

PFGK18: Vorträge zu LEFIS und zur Langzeitspeicherung

PFGK18: Vorträge zu LEFIS und zur Langzeitspeicherung

Mehr als 500 Teilnehmer haben die Tagung PFGK18 (Photogrammetrie – Fernerkundung – Geoinformatik – Kartographie 2018) an der TU München vom 7. bis 9. März 2018 besucht. Die Veranstaltung fand anlässlich des 150sten Geburtstags der TU München auf Einladung der Deutschen Gesellschaft für Kartographie (DGfK), des Runden Tisch GIS (RT GIS) und der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation (DGPF) statt.

AED-SICAD und AED-SYERNGIS informierten die Teilnehmer an einem Stand über Produktneuheiten. In einigen Vorträgen wurden zudem weitere Themenschwerpunkte der beiden Unternehmen fokussiert. So referierte Dr. Anja Wagner vom Verband für Landentwicklung und Flurneuordnung Brandenburg im Anwenderforum über „Digitalisierung mit LEFIS zur Förderung des ländlichen Raumes". Doris Carstensen vom Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung Hamburg informierte zum Thema: „Langzeitspeicherung von Geodaten –  eine Lösung in Sicht!"

Im Innovationsforum demonstrierte AED-SICAD mit der Live-Demo „Alexa - ich hätte gerne eine Liegenschaftskarte", wie mittels Sprachsteuerung eine GDI angesteuert werden kann.  

Zurück

zur Liste der Neuigkeiten